Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen



Nicht bloß überleben, sondern leben Wie wir unsere Elternschaft genießen können

31. Januar 2025 @ 20:00 Uhr - 21:30 Uhr

| Kursgebühr: 8,00€

Vortrag mit Lesung

Ein Alltag, der sich nach Leichtigkeit und Freiheit anfühlt – trotz schlechter Nächte, Trotzanfällen und Dreckwäsche, die irgendwie nie weniger wird:  Geht das?

Annabel Breitkreuz (Autorin, Redakteurin und Zweifach-Mama) ist davon überzeugt: Ja, das geht. In ihrem Vortrag ermutigt sie zu einer bewussten Gestaltung der Elternschaft, die sich nicht nach Kampf, sondern nach Erfüllung anfühlt. Erfrischend ehrlich schildert sie von den krisenhaften Seiten der Elternschaft und gibt Tipps, das Schöne im Schweren zu fokussieren. Ergänzend zu ihrem Input, liest die Autorin aus ihrem Buch „Wild. Frei. Authentisch. Aufbruch ins Abenteuer Familie“ (Brunnen Verlag) vor.

Der Vortrag mit Lesung richtet sich an alle Mamas und Papas, sowie solche, die es gern werden möchten. Im Anschluss gibt es Raum für Austausch und Gespräche. Babys dürfen selbstverständlich mitgebracht werden.

Leitung:                       Annabel Breitkreuz, Redakteurin und Autorin


Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht verfügbar

Details

Datum:
31. Januar 2025
Zeit:
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Kursgebühr:
8,00€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Ev. Familienbildung
Telefon
0791 94674-140
E-Mail
fbs@brenzhaus.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Kursnummer:
303
Referent/in:
Annabel Breitkreuz

Veranstaltungsort

Brenzhaus
Mauerstrasse, 74523 Schwäbisch Hall, Deutschland Google Karte anzeigen
Telefon
079194674140
Veranstaltungsort-Website anzeigen